Vitalness4Me.nschen im Besten Lebensalter

Gesundheit – Wellness – Lifestyle – und viele Tipps für anspruchsvolle Vitalness4Me.nschen im besten Lebensalter.

Gesunde Ernährung

| Keine Kommentare

Qualität ist Trumpf

Eckart Witzigmann: Das Bewusstsein für eine “gesunde Ernährung” ist gestiegen

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung: Eckart Witzigmann (rechts im Bild) und Thomas Hauschild verbindet eine gemeinsame Philosophie mit dem Respekt vor dem Lebensmittel. Foto: djd/Zum Dorfkrug Produktions- und Handelsgesellschaft mbH

(djd). Gesunde Ernährung: Pizza, Pasta und Tiefkühlkost – in vielen Haushalten bestimmen Fast Food und Fertiggerichte den Alltag. In hektischen Zeiten muss es zumeist schnell gehen. Doch immer mehr Verbraucher wünschen sich, dass Frische, Genuss, gesunde Ernährung und das Tierwohl auch in der schnellen Küche nicht auf der Strecke bleiben. Sternekoch Eckart Witzigmann und Thomas Hauschild, der die Produktlinie “Zum Dorfkrug” und die “Sylter Salatfrische” kreierte, nehmen im Interview Stellung zu den notwendigen Veränderungen der Essgewohnheiten:

Gesunde Ernährung: In deutschen Haushalten

nicht nur bei den Singles wird immer seltener selbst gekocht und immer seltener nehmen sich die Menschen Zeit, ein selbst zubereitetes Essen zu genießen. Was bedeutet das für die Essgewohnheiten?

Eckart Witzigmann: Ja, der Hunger wird in unserer schnelllebigen Zeit häufig so nebenbei gestillt: am Schreibtisch, vor

Gesunde Ernährung

Bio-Aloe-Vera in Topqualität. Premium Aloe Konzentrat und Frischblätter mit anspruchsvollen Qualitätsstandards. www.vitalwunder.de

dem Fernseher oder unterwegs. Gleichzeitig steigen aber das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung und der Wunsch nach qualitativ hochwertig produzierten Nahrungsmitteln.
Wie sollten Produkte beschaffen sein, damit auch in der schnellen Küche Genuss und eine ausgewogene Ernährung nicht zu kurz kommen?

Thomas Hauschild:

Heute wendet kaum noch jemand viel Zeit auf, um am Herd zu stehen. Die Zubereitung einer Mahlzeit muss schnell und einfach gehen. Qualität darf deshalb nicht erst auf dem Teller anfangen. Fertig- und Halbfertigprodukte sollten nicht nur die Arbeitszeiten in der Küche verkürzen, sondern nur aus besten Zutaten bestehen und ohne Farb- und Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker und künstliche Aromen hergestellt werden. Sie sind Markenbotschafter für das Haus “Zum Dorfkrug” und stehen mit Ihrem Namen unter anderem für die “Sylter Salatfrische”. Was hat Sie dazu bewogen?

Eckart Witzigmann:

Thomas Hauschild und mich verbindet eine gemeinsame Philosophie: Für uns beide spielen Qualität, Nachhaltigkeit und der Respekt vor dem Lebensmittel eine wesentliche Rolle. Alle Produkte aus dem Hause “Zum Dorfkrug” werden nach Originalrezepten der Restaurantküche hergestellt. Dabei ist es Thomas Hauschild gelungen, die Werte, das Wissen und die Liebe zum Detail des Handwerks mit den Möglichkeiten modernster Technik in Einklang zu bringen.

Gesunde Ernährung: Man spricht immer von der Marktmacht des Verbrauchers. Hat der Verbraucher Einfluss auf die Qualität Gesunde Ernährungder Nahrungsmittel?

Thomas Hauschild:

Natürlich. Wer nicht mehr als ein paar Cent für eine Mahlzeit ausgeben will, muss sich nicht wundern, wenn die Hersteller an guten Zutaten sparen und mit Zusatzstoffen und künstlichen Aromen für einen einigermaßen akzeptablen Geschmack sorgen. Für mich ist es völlig okay, Fleisch zu essen. Doch man muss sich im Klaren darüber sein, dass es teurer wird, wenn Tiere artgerecht aufgezogen, nicht in kürzester Zeit gemästet und nur unter Berücksichtigung höchster Tierschutzstandards geschlachtet werden. Ein hoher Preis ist zwar nicht immer eine Garantie, zumindest aber die Grundlage für mehr Tierwohl und ein Stück auf dem Weg in die richtige Richtung. Der Verbraucher steuert den Markt und jeder kann mit seinem Kaufverhalten dazu beitragen, dass qualitativ hochwertige Lebensmittel angeboten werden.

 

Gesunde Ernährung

Homäopathische Arzneimittel: http://www.vitalness4me.de/homoeopathische-arzneimittel/

Expertentipp zum Thema Diabetes: http://www.vitalness4me.de/expertentipp-zum-thema-diabetes/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Newsletter abonnieren

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen